Halbtrockenrasen gepflegt

Vier Mitglieder der BUND-Kreisgruppe Nordhausen setzten heute erstmals ihren mit Mitteln der Naturstiftung DAVID geförderten leistungsstarken Freischneider ein. Ausgestattet mit einer Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde und des zuständigen Pächters entfernten sie auf einer Fläche von geschätzt 0,4 Hektar die nach der letzten großflächigen Entbuschung aufgekommene Schlehe an einem Standort im Naturschutzgebiet Alter Stolberg.

Pflegeeinsatz am Singerberg

Zur gestrigen Mitgliederversammlung wurde ein neuer Termin für einen Pflegeeinsatz verabredet. Am 21.07.2012 wird der Singerberg ab 09.00 Uhr mit einem Freischneider entfilzt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Sportplatz in Steigerthal. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Für Rückfragen steht Ihnen Bodo Schwarzberg unter 0171.6530123 zur Verfügung.

BUND lehnt Netzentwicklungsplan ab

Am 10. Juli endete die Konsultationsphase für den Netzentwicklungsplan 2012. Der BUND hatte dazu eine Stellungnahme abgegeben. Der BUND befürwortet einen Umbau des Stromnetzes mit dem Ziel, erneuerbarer Energien effizient zu nutzen.

Gipsstraße Reloaded?

Bereits seit zwei Jahren beschäftigt die Region der geplante Neubau einer Straße zwischen Appenrode und Woffleben. Nun gibt es neue Entwicklungen und der BUND hat die betroffenen BürgerInnen aktuell und direkt mit einem Flyer informiert. Wir möchten die BürgerInnen von Ellrich und alle interessierten BürgerInnen auf diesem Weg zu unserer monatlichen Sitzung am 10. Juli… Weiterlesen »