Kreisverband begrüßt neue Studierende

Zum heutigen „Markt der Möglichkeiten“ begrüßte auch der BUND Kreisverband die neuen Studierenden an der FH Nordhausen. Viele nutzten die Gelegenheit um sich über die Aktivitäten in der Region zu informieren und einige UmweltaktivistInnen berichteten im Austausch über die Aktionen in ihren Heimatregionen.