Interview zu geplantem Pumpspeicherkraftwerk

Am 24.04.2013 stellte der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) die Planungen für ein Pumpspeicherkraftwerk bei Ellrich in Nordthüringen vor. Die Standpunkte des BUND-Kreisverbandes Nordhausen erfragte Radio LOTTE Weimar in einem Interview.

BUND Thüringen fordert: kein Wirtschaftswachstum auf Kosten von Mensch und Natur!

Der BUND Thüringen fordert, dass die Landesregierung ihr Handeln an Nachhaltigkeitszielen orientiert, statt weiter aufkurzfristige Erträge zu bauen. „Thüringens einzigartige Karstlandschaften und seine alten Wälder dürfen nicht weiter für kurzfristige Profite vom notwendigen Schutz ausgenommen werden“, fordert Ron Hoffmann, Landesvorsitzender des BUND Thüringen.

Pflegeeinsatz in der Rüdigsdorfer Schweiz

Am vergangenen Wochenende stand für zwei Mitglieder der BUND-Kreisgruppe ein Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Rüdigsdorfer Schweiz auf dem Programm. Seit Jahren war vorgesehen, an einem von drei im Landkreis bekannten Standorten der Orchideenart Helm-Knabenkraut (Orchis militaris), mehrere Kiefern zu fällen… Nun war es so weit: Die Genehmigungen vom Forst und von der Unteren Naturschutzbehörde waren erteilt,… Weiterlesen »