Arbeitskreis Regionalplan trifft sich am 06.11.2018

Im Ergebnis der Informationsveranstaltung zum 1. Entwurf des Regionalplanes Nordthüringen wird es eine weitere Zusammenkunft geben, auf der sich engegierte Bürger zum Thema Regionalplan einbringen können.

Am 08.11.2018 endet zwar die Frist für die Einsendung der Stellungnahmen an die Planungsbehörde. Damit ist aber das Thema noch längst nicht vom Tisch. Es gilt, den Schwung zu nutzen und über Möglichkeiten der politischen Einflussnahme zu beraten.

Es sind alle Bürgerinnen und Bürger, die sich gern aktiv einbringen möchten zu dem Arbeitskreis Regionalplan am

Dienstag, den 06.11.2018 um 17 Uhr im Thomas- Mann- Klub in Nordhausen eingeladen.

 

Wir freuen und auf Ihre Ideen und Ihr Engagement. Demokratie lebt immer von der Mitwirkung!

Teile diesen Inhalt: