Positionspapier der Aktionsgruppe „Südharz bleibt! Natürlich!“

1. Wir sind für eine nachhaltige, umweltgerechte Entwicklung der Südharzregion. 2. Wir unterstützen die Ausweisung eines länderübergreifenden Biosphärenreservates „Karstlandschaft Südharz“ in seiner Gesamtheit. 3. Neue Gipssteinbrüche in der Gipskarstlandschaft und eine Ausdehnung bestehender Gipssteinbrüche in naturschutzfachlich sensible Gebiete und Naherholungsräume wollen wir verhindern. 4. Primäre Ressourcen, insbesondere Gips, sind bestmöglich und zeitnah durch sekundäre Rohstoffe… Weiterlesen »