Endlagersuche in Thüringen am 13.12.2021

Der geologische Dienst des Landes Thüringen hat auf 148 Seiten eine Stellungnahme mit dem Titel „Validierung des Zwischenberichts Teilgebiete“ verfasst. TLUBN_Validierung_Zwischenbericht_Teilgebiete Darin werden die vier Thüringer Teilgebiete näher beleuchtet und man kommt zu teilweise sehr anderen Einschätzungen als die BGE. Zu unserer Infoveranstaltung wird die Stellungnahme kurz von den Verfassern vorgestellt und danach gibt es… Weiterlesen »

Bundesweiter Klimastreik am 24.9.2021

Wir rufen Sie auf, am Freitag, den 24. September 2021, gemeinsam mit Fridays for Future in unserer Landeshauptstadt Erfurt auf die Straßen zu gehen: Für echten Klimaschutz, eine Zukunft ohne Klimakrise und das Versprechen, die Bundestagswahl zur Klimawahl zu machen. Weitere Informationen zu den bundesweiten Aktionen sind der Homepage www.klima-streik.org zu entnehmen.

World Cleanup Day 2021

Auch der BUND Nordhausen beteiligt sich am World Cleanup Day 2021. Am Sonnabend, den 18.09.21 treffen wir uns zum World Cleanup Day 2021 um 9:00 Uhr am Parkplatz des Sportplatzes der FSG 99 Salza (Straße der OdF). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage der Stadt Nordhausen: https://www.nordhausen.de/news/news_lang.php?ArtNr=28792  

Vortragsreihe im Rahmen des Klimapavillons Nordhausen

Samstag, den 28.08.2021 18:00 Uhr Vortrag KLIMAPAVILLON NORDHAUSEN – „Gipskarstlandschaft Südharz – Artenvielfalt und Klimawandel“ Ort: Blasiikirchplatz, Nordhausen Ursula Schäfer, Projektmitarbeiterin Vernetzungsstelle Gipskarst   FÄLLT krankheitsbedingt aus!!!: Donnerstag, den 12.08.2021 19:00 Uhr Vortrag KLIMAPAVILLON NORDHAUSEN – „Nachhaltige Ausstiegszenarien für Naturgips und Rea-Gips bis zum Jahr 2045“ Ort: Blasiikirchplatz, Nordhausen Herr Alwast, Autor des Gutachtens „Umweltverträgliche… Weiterlesen »

Protest gegen Gipsabbau

Am 1. August wird im Südharz erneut gegen den Gipsabbau demonstriert. Mit einem Protestspaziergang wehren sich BUND-Aktive und Anwohner*inner gegen die geplante Ausweitung der Vorrangflächen für Gipsabbau in Niedersachsen und Thüringen. Die Demo beginnt um 10 Uhr am Bahnhof in Ellrich mit einer kurzen Kundgebung und verläuft anschließend durch beide Bundesländer zum Gipsabbaugebiet „Juliushütte-Pontelberg-Grünes Band“… Weiterlesen »

Thüringen wird Modellregion für die Suche nach einem Atommülllager

Heute hat die Bundesgesellschaft für Endlagersuche (BGE) vier Modellregionen für die Suche nach einem Atommülllager bekannt geben hat. Zwei der Gebiete zur Methodenentwicklung befinden sich in Thüringen. Konkret handelt es sich um eine Gesteinsformation mit flachem Salz, die sich von Sondershausen im Norden nach Eisenach und dem Weimarer Land in Mittelthüringen erstreckt und ein Gebiet… Weiterlesen »

Flyer „Gipskarst erkunden – Programm 2021“

Zwischen Juni und September 2021 finden diverse Veranstaltungen zum oder im Gipskarst Südharz statt. Mit Klick auf das Titelbild öffnet sich das Dokument. Alle Termine kündigen wir Ihnen unter Vorbehalt möglicher Einschränkungen und Verschiebungen aufgrund der Corona-Pandemie oder des Wetters an. Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter www.bund-goettingen.de. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen… Weiterlesen »

Stellungnahme Holungsbügel

Stellungnahme des BUND Kreisverbandes Nordhausen zu den vorhabensbezogenen Bebauungsplänen Nr. 57-2 „Solarpark Am Holungsbügel“ sowie Nr. 57-1 „Solarpark Hinter der Steinmühle“ Sehr geehrte Damen und Herren, DER BUND Kreisverband wurde mittels Vollmacht des BUND Landesverbandes Thüringen legitimiert, die in seiner territorialen Zuständigkeit befindlichen Planungen, Vorhaben etc., die mit einer öffentlichen Beteiligung verbunden sind, als Vertreter… Weiterlesen »

#rausausdemgips2045

Unter dem Motto: #rausausdemGips2045 wollen wir zeigen, welche fatalen Auswirkungen der Abbau auf die Südharzer Gipskarstlandschaft hat. Gemeinsam wollen wir verhindern, dass noch mehr wertvolle Flächen dem Gipsabbau zum Opfer fallen und auf eine erneute Anpassung des Regionalplans Nordthüringen drängen. Jetzt mitmachen! Schickt uns kurze Videos unter #rausausdemGips2045 oder postet sie direkt auf facebook.com/BUNDnordhausen. Darin… Weiterlesen »

Schutzgebiet am Bromberg offiziell ausgewiesen

Am 25. Januar 2021 wurde das Naturschutzgebiet „Bromberg – Mühlberg bei Woffleben“ offiziell ausgewiesen. Damit wurde eine zentrale Brücke zwischen den bestehenden Schutzgebieten „Himmelsberg“ und „Mühlberg“ geschaffen. Im begehrten Himmelsberg-Mühlberg-Massiv plant die Gipsindustrie bereits seit längerem, ihre Gips-Steinbrüche zu erweitern. Dr. Burkhard Vogel, Landesgeschäftsführer des BUND Thüringen: „Mit der Ausweisung des Naturschutzgebietes ‚Bromberg‘ hat die… Weiterlesen »